Verzug von Innentüren

Es gibt mehrere Gründe von einem plöt­zlichen Verzug von Innen­türen. Daher sollte jede Innen­tür den gegebe­nen Anforderun­gen angepasst sein. Ein Haupt­prob­lem vom Verzug liegt an den Tem­per­aturschwankun­gen der ver­schiede­nen Räum­lichkeit­en. Am häu­fig­sten stellt sich das Prob­lem bei Woh­nung­sein­gangstüren dar. Vom Flur oder ein­er Diele zum Trep­pen­haus, sind Tem­per­atu­run­ter­schiede am gravierend­sten zu messen. Dafür gibt es Türen mit ver­schiede­nen Kli­mak­lassen zur Ver­wen­dung.

tueren-mit-klimastabilitaet

Es spielt dabei keine Rolle ob das Tür­blatt mas­siv oder aus ein­er Span­plat­te beste­ht, da die meis­ten Türen­her­steller entsprechend unter­schiedliche Kli­makassen anbi­eten. Auf unser­er Web­site: www.schreinerartikel.de find­en Sie auf der Seite > Türtech­nik > wis­senswerte Infor­ma­tio­nen über Innen­türen. Tür­blat­tauf­bau unter­schiedlich­er Kli­mak­lassen wer­den dort im Detail mit ansprechen­den Skizzen beschrieben.

Man sollte sich vor dem Kauf neuer Innen­türen Gedanken machen, welche Kli­masta­bil­ität von Raum zu Raum ver­wen­det wer­den sollte. Alter­na­tiv kön­nen auch Ganz­glastüren ver­wen­det wer­den, selb­st bei enorm hohe Tem­per­aturschwankun­gen bleibt Glas sta­bil, das heißt ohne Verzug.

Selb­stver­ständlich kann auch kom­biniert wer­den, Unter­schiede der ver­schieden erhältlichen Kli­mak­lassen sind vom Äußeren kaum zu unter­schei­den. Da ver­schieden­ste Maß­nah­men von Sta­bil­isatoren der entsprechen­den Klassen im Türen-Kern, das heißt im inneren vom Tür­blatt inte­gri­ert sind. Soll­ten Sie bere­its ein Prob­lem mit dem Verzug ein­er Innen­türe haben, kön­nen Sie ver­suchen das Tür­blatt in ent­ge­gen geset­zter Rich­tung von kalt und warm zu stellen. Dabei muss das Tür­blatt nicht unbe­d­ingt in die Tür­bän­der einge­hängt wer­den.

Der Türenhersteller Garant empfiehlt folgende Klimaklassen:

Kli­mak­lassen nach DIN EN 1121 mit Angaben zum Prüfk­li­ma von kalt auf warm.
Berück­sichtigt wurde unter anderem die rel­a­tive Luft­feuchtigkeit.

tabelle-pruefklima-garant-tueren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.