Haustüren und Fenster aus Hauzenberg

ein guter Tipp von Ein­heimis­chen, Gast­beitrag von Jen­ny B.

Vor ein paar Wochen war ich bei Bekan­nten in Hauzen­berg zu Besuch. Wir haben uns die Burg (Ober­haus) angeschaut und anschließend in ein­er Eis­diele Rast gemacht. Beim Kaf­fee haben wir uns über meinen geplanten Haus­bau unter­hal­ten. Dabei erzählte ich ger­ade, dass ich mir noch keine Gedanken über Fen­ster und Türen gemacht hat­te, als sich ein älter­er Herr vom Nach­bar­tisch ein­mis­chte. Er wollte von mir wis­sen, wo ich bauen will, und ich erk­lärte, dass ich mich in Pas­sau nieder­lassen möchte. Daraufhin lud uns der ältere Herr ein, einen Blick auf sein Haus zu wer­fen. Er hat­te Fen­ster, Haustüren und Innen­türen durch einem Fach­mann direkt aus Hauzen­berg liefern lassen. Weil wir Zeit hat­ten und ich neugierig auf die Türen und Fen­ster aus Hauzen­berg war, fuhren wir ihm hin­ter­her in den Süden der Gemeinde.

Haustüren Hauzenberg
Die Besichtigung war ein voller Erfolg

adeco-aluminium-haustuer-modell-intarsia-allisio

Schon als wir auf den kleinen Park­platz vor seinem Haus in Hauzen­berg fuhren, staunte ich über die kräftig ros­t­braune Haustür, die per­fekt zu seinen Fen­stern passte. Es war eine schöne Abwech­slung zu den weißen Fen­stern und weißen oder grauen Haustüren in den Fas­saden der benach­barten Häuser in Hauzen­berg. Einen solchen optis­chen Lecker­bis­sen wün­sche ich mir für mein neues Haus in Pas­sau näm­lich eben­falls. Was mir an den Haustüren in Hauzen­berg beson­ders gefall­en hat, waren die rechteck­i­gen Fen­ster und die lan­gen Griff­s­tan­gen. Das wirk­te so richtig ele­gant. Natür­lich habe ich den net­ten Her­rn nach den Kosten für die Haustüren und Fen­ster aus Hauzen­berg gefragt, und wollte wis­sen, ob der Fach­mann aus Hauzen­berg auch bis nach Pas­sau kom­men würde. Der Herr nick­te sofort und meinte, danach bräuchte er Udo Grein erst gar nicht fra­gen. Er bat uns, kurz zu warten, und führte ein Tele­fonat. „Wenn Sie möcht­en, kön­nen Sie gern gle­ich selb­st mit ihm sprechen.“ Dann lud uns der Herr auf seine Ter­rasse ein. Dort kon­nte ich den Blick gar nicht von dem großen Fen­ster zum Wohnz­im­mer wen­den und fotografierte die Haustüren, die iden­tisch zur Ein­gangstür an der Straßen­seite auch am rück­seit­i­gen Kellerzu­gang und am Ein­gang zu einem kleinen Gäste­haus ver­baut waren.

Was Udo Grein über sich, die Fenster und die Haustüren aus Hauzenberg erzählte

Logisch, dass ich die Gele­gen­heit gle­ich beim Schopf ergrif­f­en habe. Wenige Minuten später erschien ein Herr mit­tleren Alters, der uns als Udo Grein vorgestellt wurde. Er erzählte, dass er sich mit sein­er Fir­ma in Hauzen­berg schon seit mehr als zwei Jahrzehn­ten auf Innen­türen, Haustüren, Fen­ster und Gelän­der spezial­isiert hat. Als ich ihm erzählte, dass ich die Haustüren und Fen­ster für mein neues Haus in Pas­sau brauche, lachte er. „Die zwanzig Kilo­me­ter sind doch nur ein Katzen­sprung. Wenn Sie irgend­wann mal Prob­leme mit einem Fen­ster oder ein­er unser­er Haustüren haben, sind wir blitzschnell bei Ihnen. Deshalb ver­ste­he ich auch nicht, warum sich so viele Bauher­ren ihre Haustüren, Innen­türen und Fen­ster im Aus­land bestellen. Wenn es da mal Prob­leme mit der Gewährleis­tung gibt, warten sie ewig auf die Mon­teure. Unser Liefer­ant ist die Fir­ma Putz in Büchlberg und das ist auch gle­ich nebe­nan.“ Als ich das hörte, wurde ich noch neugieriger, denn den Ser­vice aus der Nach­barschaft weiß ich sehr zu schätzen.

putz-fenster-buechlberg

Herr Grein teilte mir mit, dass die Fir­ma Putz in Büchlberg über eine wun­der­bare Fen­ster und Haustüren Ausstel­lung mit inte­gri­ertem Beratungszen­trum ver­fügt, worauf wir gle­ich einen gemein­samen Besich­ti­gung­ster­min vere­in­bart hat­ten. Diesen Ter­min habe ich bere­its wahr genom­men, ich war begeis­tert von der Vielfalt der hier gezeigten Fen­ster und Haustüren. Die Kom­pe­ten­ten Mitar­beit­er der Fir­ma Putz waren sehr nett und kon­nten mir zu meinen Fra­gen von Fen­ster und Haustürtech­nik beste Antworten erteilen. So dass ich auch als Laie alles in Erfahrung brin­gen kon­nte, welche Inno­v­a­tiv­en Möglichkeit­en für mein Haus zu real­isieren sind.

Ich habe mich für Haustüren, Innentüren und Fenster aus Hauzenberg entschieden

Wie kun­den­fre­undlich Herr Grein aus Hauzen­berg ist, zeigte sich sofort. Er über­gab mir einen Kat­a­log, in dem sein gesamtes Sor­ti­ment für Haustüren und Fen­ster vorgestellt wurde. Er erk­lärte mir auch direkt, dass für meinen Neubau in Pas­sau Haustüren und Fen­ster auch nach Maß und in allen RAL-Farben mein­er Wahl indi­vidu­ell ange­fer­tigt wer­den kön­nen. Das fand ich beson­ders inter­es­sant, denn in mein Haus in Pas­sau soll gle­ich eine kleine Fußpflege mit rein. Da müssen die Haustüren und Innen­türen so bre­it sein, dass auch ein Roll­stuhlfahrer durch­fahren kann. Ich habe ein paar Tage später all die Sachen meinem Architek­ten in Pas­sau gezeigt und er meinte, dass die Fen­ster und Haustüren aus Hauzen­berg eine gute Sache für uns wären. Er hat in meinem Auf­trag schon mit Her­rn Grein und der Fir­ma Putz aus Büchlberg über die Liefer­ung nach Pas­sau und den Ein­bau ver­han­delt. Und so löste eine zufäl­lige Begeg­nung bei einem Aus­flug eines mein­er wichtig­sten Prob­leme beim Haus­bau in Pas­sau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.